Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

11.07.2019, Cham

Frieda Dobler von der ASV-Herzsportgruppe freut sich über die Zusammenarbeit.

Sana spendet Notfallrucksack

Prof. Dr. Buchner übergab den Rucksack an die Frieda Dobler, Vorsitzende der ASV-Herzsportgruppe.

Bild: Sana / Astrid Hausladen

Cham, 11. Juli 2019. Herzsport ist die Vorbeugung danach. Nach einem Herzinfarkt und anderen Herzerkrankungen ist es wichtig, weiter in Bewegung zu bleiben und den Kreislauf zu stärken.  „Gesundheit braucht Bewegung“, bestätigt Prof. Dr. Stefan Buchner, Chefarzt der Interventionellen Kardiologie am Sana Krankenhaus Cham, der den Rucksack an die Vorsitzende der ASV-Herzsportgruppe am Donnerstagmorgen übergab.

„Es freut uns sehr, dass die Sana Kliniken des Landkreises Cham uns sowohl hinsichtlich der ärztlichen Betreuung als auch jetzt mit dem Notfallrucksack so unterstützen“, erklärte Frieda Dobler, die stellvertretend für die gesamte Gruppe den Rucksack entgegen nahm. Dieser ist mit allen wichtigen Medikamenten bestückt, die im Fall des Notfalls zum Einsatz kommen und die auf die verschiedenen Bedürfnisse der Herzpatienten abgestimmt sind.

„Wenn dadurch ein Beitrag zur Sicherheit und Gesundheit der Herzpatienten geleistet werden kann, so sind wir immer gerne mit dabei“, versicherte Prof. Dr. Stefan Buchner, der zugleich als Ansprechpartner in medizinischen Fragen zur Verfügung steht. Neben den wichtigen Medikamenten, die im Rucksack verstaut sind, werden die Sportveranstaltungen der Herzsportgruppe zudem durch die ständige Anwesenheit eines betreuenden Arztes begleitet.

Kontakt

Sana Kliniken des Landkreises Cham

Astrid Hausladen

Telefon: 09971 - 409 584 | Email: astrid.hausladen@sana.de