Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

21.01.2019, Cham

Kliniken-Geschäftsführer Oliver Bredel ernennt Albert Begu nach dessen erfolgreicher hausinterner Weiterbildung.

Verstärkung aus den eigenen Reihen – Neuer Oberarzt für die Innere Medizin

Kliniken-Geschäftsführer Oliver Bredel (2. v. r.) überreichte Albert Begu (Mitte) die Ernennungsurkunde im Beisein von Personaldirektor Josef Steinbauer (links) und den beiden Chefärzten PD Dr. Veit Gülberg (rechts) und Dr. Bernd Hardmann (2. v. l.).

Bild: Alexander Schlaak / Sana

Cham, 21. Januar 2019. Die Abteilung für Innere Medizin der Sana Kliniken des Landkreises Cham hat einen neuen Oberarzt. Mit Albert Begu rückt ein Mediziner aus den eigenen Reihen auf diese Position. Der 36-jährige Internist war bereits seit Juni 2013 als Assistenzarzt an den Sana Kliniken des Landkreises Cham tätig und hat hier die gesamte – fünf Jahre dauernde – Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin absolviert.

„Ich freue mich sehr darüber, dass wir Herrn Begu für die kommenden Jahre als Arzt in einer leitenden Funktion gewinnen konnten. Er ist ein Musterbeispiel für erfolgreiche hausinterne Weiterbildung, der vor dem Hintergrund des bundesweiten Ärztemangels eine immer wichtigere Rolle zukommt“, so Kliniken-Geschäftsführer Oliver Bredel. „Als Oberarzt kann uns Herrn Begu dabei unterstützen, das Leistungsspektrum unserer Abteilung für Innere Medizin zu festigen und noch weiter auszubauen.“

Albert Begu ist gebürtiger Albaner und schloss sein Medizinstudium an der Universität in Tirana ab. Nach seinem Studium war er zunächst mehrere Jahre lang als niedergelassener Arzt in Albanien tätig. Der Wechsel an die Sana Kliniken des Landkreises Cham erfolgte dann 2013. Seine Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin erhielt er 2018. Begu ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Der neue Oberarzt blickt mit großer Motivation in die Zukunft: „Für die Stel­le als Oberarzt habe ich mich ent­schie­den, weil mir die medizinische Aus­rich­tung der Sana Kliniken des Landkreises Cham sehr gut ge­fällt. Hier habe ich in den vergangenen Jahren den Ein­druck ge­won­nen, dass Pa­ti­en­ten so­wohl ärzt­lich als auch pfle­ge­risch sehr gut ver­sorgt wer­den. Darüber hinaus schätze ich die professionelle und gleichzeitig familiäre Atmosphäre der Kliniken.“

PD Dr. Veit Gülberg, Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin der Kliniken, betont: „Ein solcher nahbarer und kollegialer Umgang ist die beste Voraussetzung für eine intensive Betreuung und zielgerichtete Ausbildung unserer jungen Ärzte.“ PD Dr. Gülberg, der auf diesem Gebiet weitreichende Erfahrungen hat, sieht vor diesem Hintergrund in der Ernennung von Begu zum Oberarzt eine wichtige Bereicherung. „Mit seiner umfangreichen Expertise ergänzt er unser Team und das medizinische Angebot unserer Abteilung optimal.“

Betreut wurde Begu während der fünf Jahre währenden Weiterbildung unter anderem von Dr. Bernd Hardmann, dem zweiten Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin. „Er hat zielstrebig und mit großem Engagement auf seine Facharztprüfung hingearbeitet und in unseren Häusern aufgrund unserer vollen Weiterbildungsermächtigung eine sehr breite Ausbildung erfahren – von der Kardiologie über die Gastroenterologie und Nephrologie bin hin zur Intensivmedizin. Ich freue mich über seine Ernennung zum Oberarzt und auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm zum Wohle unserer Patienten“.

Kontakt

Sana Kliniken des Landkreises Cham

Alexander Schlaak

Telefon: 09971 - 409 2132 | Email: alexander.schlaak@Sana.de